· Venedig - Hotels - Unterkünfte - Flüge - Peisvergleich · Auf individuelle Art Venedig erleben. Venedig individuell nach Wunsch
Vergleichen Sie jetzt Hotels, Zimmer, Flüge und Pensionen in Venedig

Wer ist Ute Mathews-Werk?

Ute Mathews-Werk

Ich biete einen Abholservice vom Flughafen Marco Polo nach Venedig an,

Bootstouren sind auch im Programm, von sehr günstig bis exklusiv, auch Inseltouren nach Murano, Burano, Torcello und auch zur Friedhofsinsel San Michele, sowie Herr-der Diebe-Spaziergänge nach dem gleichnamigen Film (Buch von Cornelia Funke), für Verliebte organisiere ich romantische Heiratsanträge, organisiere Reisen, auch Gruppenreisen, Neu: Reisen für „VIPs“.

Sie haben ein Unternehnehmen,

sind Vorgesetzter, usw. und möchten z.B. einen Ausflug mit Ihren Mitarbeiter*innen nach Venedig planen? Oder Sie planen ein Seminar? Auch dafür ist Venedig geeignet, es gibt die passenden Räume und natürlich für die Teilnehmer ein Rahmenprogramm. Bitte sprechen Sie uns an, wir planen gerne für Sie und mit Ihnen. Fast alles ist möglich!

Ich wurde in Hamburg geboren,

habe ca. 20 Jahre auch aus beruflichen Gründen (Hotelleitung) an der Ostsee (Timmendorfer Strand) gewohnt und lebe jetzt in Venedig und in einem Vorort von Hamburg. Nachdem ich viele Jahre für eine deutsche Stiftung gearbeitet habe, danach Seminarleiterin war, mache ich jetzt, was lange mein Wunsch war: Venedig und viele lustige Sachen. Ich zeige interessierten Menschen diese wundervolle Stadt, ganz persönlich und individuell, dabei auch noch günstig,

Brunetti-Drehorte

zeige ich während meiner Spaziergänge auf Wunsch, in Luigi Frizzos Buchladen (Libreria Acqua Alta) habe ich sehr viele Stunden verbracht und finde dort immer wieder unerwartete Schätze und bringe meine interessierten Kunden auch gerne dorthin. Ich fotografiere diese traumhafte Stadt zu jeder Jahres-/Tages-und Nachtzeit. Mal mit meinen Teddys, mal mit Menschen, mal einfach die pure Schönheit Venedigs und der Lagune.

Haben Sie teil an meiner Begeisterung und kommen Sie nach Venedig!

Meiner Phantasie und Lust auf Neues sind keine Grenzen gesetzt. Sollten Sie einen besonderen Wunsch zur Gestaltung Ihres Venedigaufenthaltes haben, fragen Sie bitte an. Was machbar ist, wird geplant und perfekt organisiert. Viele Grüße aus Venedig, Ute Mathews-Werk
Anmerkung in eigener Sache:

In einigen Ländern werden deutsche Reiseleiter schikaniert, auch in Venedig.


Das ist nun Geschichte! Auch Venedig hat endlich verstanden, dass es sich nicht mit dem europäischen Recht verträgt, Reiseleitern und -führern aus anderen Ländern zu verbieten, dort tätig zu sein. Es war ein langer Weg, mein Fall ist bis nach Brüssel gegangen und hat dazu beigetragen, dass nun endlich Klarheit herrscht. Die ortsansässigen StadtführerInnen sind damit nicht einverstanden und haben Proteste organisiert. Das ist ihr gutes Recht, in einer Demokratie darf man protestieren, wenn einem etwas genommen wird, was man als „heilig“ angesehen hat. Nicht in Ordnung ist, dass sich einige von den Damen hinreißen lassen, gegen andere Stadtführerinnen mit verbalen Angriffen um sich zu werfen. „Illegal“ ist noch eines der freundlichen Worte. Wenn sich der Frust erst einmal gelegt hat, wird hoffentlich auch das ein Ende haben, bevor wir- die angeblich Illegalen – auch dagegen gerichtlich vorgehen müssen. Ich habe eine entsprechende Ausbildung und bin legal. In Deutschland und auch in Venedig. Bei berechtigtem Interesse kann ich das an mich gerichtete Schreiben aus Brüssel vorlegen.